MacBook und MacOS – Erste Eindrücke

Apple-LogoSo, nun ist das gute Stück seit zwei Tagen da und die ersten Banden zwischen uns sind geknüpft.

Bilder oder gar Videos zum Unboxing spare ich mir, da gibts ja genug Andere, die sowas machen. Man muss allerdings durchaus zugeben, dass das Design bei Apple nicht am Gerät aufhört, sondern auch die Verpackung gut durchdacht ist. Und wenn es so Kleinigkeiten wie vorhandene Aufreisslaschen an den richtigen Stellen sind. Die Verarbeitung des MacBooks ist wie erwartet sehr gut. Was mir trotzdem positiv aufgefallen ist: Ein sehr kompaktes Stecker-Netzteil, und dazu ein Kabel was sich gut aufrollen lässt. Beides zusammen lässt sich mit wenig Platzbedarf in der Tasche verstauen. Warum zum Teufel bekommen das andere Notebookhersteller nicht hin! Warum liefern die halbe Ziegelsteine mit störrischen und sperrigen Kabeln aus? Auch positiv: Keine nervigen Werbeaufkleber neben dem Touchpad. Das ist das erste Notebook, wo ich nicht direkt nach dem Auspacken zum Spiritus greifen musste um störenden Werbekram zu entfernen. (mehr …)

Warum gerade ein MacBook?

Apple-LogoJa, warum eigentlich? Was Apple da an Geräten baut beobachte ich schon ein paar Jährchen und finde da auch einige Entwicklungen sehr spannend. Bisher war da aber nie ein Gerät dabei gewesen, dass sich ein starkes Haben-Wollen-Gefühl entwickelt hätte. Die Geräte waren immer gut, aber es war nie so, das da nicht ähnliche Geräte außerhalb der Apple-Welt meine Wünsche erfüllt hätten. Und meistens günstiger als bei Apple. Oder es waren Geräte, die für meine Zwecke nicht so recht passten und damit sowieso nicht zur Diskussion standen. (mehr …)

Der MacSteiger geht Online…

Apple-Logo

Was ist der MacSteiger?

Hm, gute Frage. Eigentlich müsste die Frage sein: Wer ist der MacSteiger? Ich, Mitvierziger, seit 25 Jahren IT-ler. Im Hobby eigentlich eher fotografisch unterwegs.

Warum MacSteiger?

In den letzten 25 Jahren hatte ich ne ganze Menge Betriebssysteme unter den Fingern. Neben Windows und Linux auch einige Exoten (die Älteren werden sich vielleicht noch an OS/2 erinnern) sowie einige Hostsysteme. Nur MacOS war irgendwie noch nie dabei. Nun habe ich mir aus verschiedenen Gründen ein Apple MacBook geschossen und werde mich mal auf das Abenteuer MacOS einlassen. Es wird kein Umstieg werden, weil Windows und Linux definitiv im Hause bleiben werden. Ein Aufstieg auf das „bessere OS“ wird es sicher auch nicht. Deshalb das Wortspiel mit Mac und Steiger. Und was Besseres ist mir einfach nicht eingefallen… (mehr …)

Schon wieder ein Koken-Update….

Koken-LogoEs scheint nach der Übernahme von Koken wirklich zügig voran zu gehen. Vor einigen Tagen gab es schon das nächste Update auf die Version 0.21.7. Im wesentlichen nur einige kleine Bugfixes,aber immerhin tut sich jetzt was mit einer gewissen Regelmäßigkeit.

Diesmal waren die Informationen zu den enthaltenen Änderungen allerdings gut versteckt. Weder im Blog noch auf der Facebook-Seite gab es Hinweise. Erst im Help-Center findet man ein entsprechendes Hinweis-Dokument.