Weißabgleich in Lightroom umfassend erklärt

Lightroom-LogoLars Kehrel von http://www.lake-photo.de hat gerade damit begonnen eine Videoserie mit Lightroom-Trainings bei Youtube einzustellen. Beim ersten Video geht es um den Weißabgleich und das Histogramm. Meiner Meinung nach sehr sehenswert, da hier der Weißabgleich mal sehr umfassend und detailliert erklärt wird. Da kann man wirklich gespannt sein auf die nächsten Folgen.

Ach ja, ich arbeite etwas anders was den Weißabgleich in der Kamera angeht. Bei Tageslicht und bei Blitzaufnahmen steht der bei mir fest auf 5000K. Früher, als Speicherkarten noch Filme hießen, haben wir ja auch nicht bei jedem Bild den Film gewechselt um das Aufnahmemedium ans Licht anzupassen. Und der große Oberbeleuchter dreht auch nicht alle paar Sekunden an der Farbtemperatur. Warum also die Kamera ständig neu raten lassen? Klar, 5000K sind auch nicht immer perfekt, aber meistens ist damit das erste Ergebnis deutlich näher an dem wo ich hin will, als wenn ich die ganzen Automatiken raten lasse.

Pico del Teide mit Sternenhimmel

Globus-LogoWas macht man nachts auf Teneriffa, wenn einem langweilig ist? Richtig, fotografieren gehen…..

Milchstraßen-Bilder waren leider nicht drin, da wir gerade ne Vollmond-Phase erwischt hatten…

Technische Infos:

  • Canon EOS 5D III
  • Walimex Pro 14 mm 1:2,8
  • Stativ
  • f/4 oder f/5.6
  • 30 Sekunden
  • ISO 4000
  • Entwickelt in Adobe Lightroom

Weitere Bilder von Teneriffa gibts übrigens hier

Pico del Teide mit Sternenhimmel