Neue Galerien – Von Koken zu Envira

Wordpress-LogoIn den letzten Jahren habe ich Koken als Lösung zur Präsentation meiner Bilder genutzt. Damals hatte ich mich für Koken entschieden, weil mir die meisten Lösungen für WordPress nicht so recht zusagten bzw. esfür diese keine integrierte Upload-Lösung für Lightroom gab. Koken bot bzw. bietet eigentlich fast alles was ich benötige. Einziger Wermutstropfen war dabei das Koken eben eine eigenständige Lösung ist und nicht direkt in WordPress integriert ist. Aber man kann halt nicht alles haben…. (mehr …)

Ordnung in die WordPress-Mediathek bringen

Wordpress-LogoWordPress ist in den letzten Jahren in vielen Bereichen erweitert und verbessert worden. Ein Bereich, in dem das leider (aus meiner Sicht) nicht so ist, ist die Mediathek. Gerade wenn man größere Mengen Bilder in der Mediathek hat wird sie schnell unübersichtlich, da im Standard keinerlei Möglichkeiten zur Kategorisierung vorhanden sind. Wenn man viele Bilder für Fotogalerien in der Mediathek hat, dann wird es sehr schnell schwer zu unterscheiden, was Galerie-Bilder, Headerbilder, “normale” Artikelbilder oder auch nur Icons für die Artikelauszeichnung sind. So eine einfache Kategorisierung würde mir persönlich vollkommen genügen. (mehr …)

Wie meine Blogbeiträge entstehen

Wordpress-LogoIch wurde neulich gefragt wie meine Blogbeiträge eigentlich entstehen. Eigentlich ein unspektakuläres Thema, aber da ich da doch eine längere Zeit gebraucht habe um den für mich am Besten passenden Prozess zu finden.

Jeder Beitrag beginnt erst mal mit einer Idee. Die Idee wird dann nicht automatisch sofort umgesetzt, sondern erst mal notiert. Seit einiger Zeit verwalte ich meine ToDos alle in Trello. Dort gibt es ein Board (gleich zu setzen mit einem Projekt) für mein Blog. Im Board gibt es dann eine Liste für die Ideen an Blogbeiträgen. Jede Idee ergibt einen separaten Eintrag. Erste Gedanken oder Netzverweise notiere ich dann direkt in diesem Eintrag. (mehr …)

Der MacSteiger geht Online…

Apple-Logo

Was ist der MacSteiger?

Hm, gute Frage. Eigentlich müsste die Frage sein: Wer ist der MacSteiger? Ich, Mitvierziger, seit 25 Jahren IT-ler. Im Hobby eigentlich eher fotografisch unterwegs.

Warum MacSteiger?

In den letzten 25 Jahren hatte ich ne ganze Menge Betriebssysteme unter den Fingern. Neben Windows und Linux auch einige Exoten (die Älteren werden sich vielleicht noch an OS/2 erinnern) sowie einige Hostsysteme. Nur MacOS war irgendwie noch nie dabei. Nun habe ich mir aus verschiedenen Gründen ein Apple MacBook geschossen und werde mich mal auf das Abenteuer MacOS einlassen. Es wird kein Umstieg werden, weil Windows und Linux definitiv im Hause bleiben werden. Ein Aufstieg auf das “bessere OS” wird es sicher auch nicht. Deshalb das Wortspiel mit Mac und Steiger. Und was Besseres ist mir einfach nicht eingefallen… (mehr …)

Seite 1 von 3123